Aus 36 mach 64 – E-Fahrzeuge können jetzt auch in sieben Ingolstädter Tiefgaragen und Parkhäusern geladen werden. 

Die Elektromobilität in Ingolstadt kommt voran – vor allem was die flächendeckende Ladeinfrastruktur angeht. Ein nächster wichtiger Schritt sind 28 neue Ladepunkte für sieben Ingolstädter Tiefgaragen und Parkhäuser, die jetzt eröffnet wurden. Das Gemeinschaftsprojekt von der IFG Ingolstadt und den Stadtwerken lässt damit die Gesamtzahl der öffentlichen Ladepunkte im Stadtgebiet auf 64 steigen. Neu ausgestattet wurden jetzt mit je vier sogenannten Wallboxen die Tiefgaragen Münster, Zeughaus, Reduit Tilly und die Congressgarage sowie die Parkhäuser Hauptbahnhof Ost und West sowie Nordbahnhof.

„Mit den neuen Ladepunkten sollen weiterhin die Weichen für die emissionsfreie Zukunft auf den Straßen gestellt werden", berichtet Norbert Forster, Vorstand der IFG. „Die Elektromobilität wird den nächsten Schritt machen", davon ist Stadtwerke-Geschäftsführer Matthias Bolle überzeugt und ergänzt: „Mit dem zusätzlichen Angebot an Ladepunkten sind wir im Bereich der öffentlichen Ladeinfrastruktur gut vorbereitet. Und für das Laden am Arbeitsplatz und zu Hause – die beiden anderen wichtigen Felder – bieten wir zudem Ladelösungen für Gewerbe- und Privatkunden an."

Freigeschaltet werden die neuen und auch alle bisherigen Ladepunkte künftig mit der Stadtwerke-App „SWI e-motion" oder der zugehörigen Ladekarte. Starttermin für die App ist der 4. Februar. Stadtwerke-Kunden im Produkt INstrom mobil erhalten dabei die günstigsten Konditionen.


Artikel teilen

News

Neue Wärmetauscher für noch mehr CO2-neutrale Wärme

Weiterlesen

SWI spenden nachhaltige Sitzgelegenheiten mit WLAN und Handylademöglichkeit an KU und THI

Weiterlesen

Obwohl die Preise an den Märkten explodiert sind, bleibt Strom und Gas für SWI-Bestandskunden günstig. Gute Nachrichten auch für Neukunden.

Weiterlesen

Neues SWI-Angebot für Photovoltaikanlagen: Defekte erkennen, Ertrag steigern und Brandschutz erhöhen

Weiterlesen

Stahlrohrpressung verkürzt Bauzeit an der Theodor-Heuss-Straße

Weiterlesen

Steigern Sie den Ertrag Ihrer Photovoltaikanlage um 30% 

Weiterlesen

0800/8000 230

Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr.

Kundencenter in der Ringlerstraße

Mo - Do: 8 - 17 Uhr, Fr: 8 - 13 Uhr

Anfahrt

Kundencenter in der Mauthstraße

Mo - Fr: 10 - 18 Uhr, Sa: 9 - 13 Uhr

Anfahrt

Stadtwerke Ingolstadt Beteiligungen GmbH

Ringlerstraße 28 | 85057 Ingolstadt

Gerne rufen auch wir Sie an. Füllen Sie dazu bitte nachfolgende Felder aus, wir kümmern uns so schnell wie möglich um einen Rückruf.

Rückruf bitte