Neues SWI-Angebot für Photovoltaikanlagen: Defekte erkennen, Ertrag steigern und Brandschutz erhöhen

Thermografie im Sommer? Das Verfahren – die bildliche Darstellung und Messung von Oberflächentemperaturen – kennt man eigentlich doch eher aus dem Winter, um Wärmebrücken und Energieverluste an Gebäuden aufzudecken. Doch auch im Sommer bringt es großen Nutzen. Und zwar um Defekte und sicherheitsrelevante Mängel an Photovoltaikanlagen (PV) zu identifizieren.

Diese neue Dienstleistung der Stadtwerke Ingolstadt vermeidet Ertragsverluste durch defekte Module und sichert diedauerhafte Wirtschaftlichkeit. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Prävention. Eine fehlerfreie Anlage verbessert denBrandschutz von Firmengebäuden – egal, ob Verwaltung oder Produktionshalle – und sichert dabei noch den Versicherungsschutz ab, der oftmals an regelmäßige Wartungsintervalle geknüpft ist.

Sie haben Interesse oder noch offene Fragen?

Alle Infos gibt es unter sw-i.de/pv-thermografie

oder telefonisch unter (0841) 80-4412.

Fachgerechte Reinigung

Ebenso empfehlen die Stadtwerke eine fachgerechte Reinigung der PV-Anlage. Auch das dient der Erhaltung der Funktionsfähigkeit und steigert den Ertrag um bis zu 30 Prozent. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: sw-i.de/pv-reinigung


Artikel teilen

News

Die Stadtwerke Ingolstadt haben Grund zur Freude: Das Unternehmen wurde von kununu als "Top Company 2024" und von servicequalitaet.org für "Exzellente…

Weiterlesen

Stromleitungen sind die Lebensadern einer modernen Stadt und der Strombedarf steigt beständig – gerade im Ingolstädter Süden. Vor allem der…

Weiterlesen

Ein Konsortium aus acht Unternehmen präsentiert Ergebnisse zu „HyPipe Bavaria“

Weiterlesen

Im Süden der Stadt wird es einen weiteren Schnellladepark geben

Weiterlesen

Stadtwerke geben Wegfall der Gasumlage und vorgesehene Mehrwertsteuersenkung auf Gas vollständig an Kunden weiter

Weiterlesen

Gemeinsam gegen die Energiekrise: Wir helfen beim Sparen und bieten Unterstützung für Bedürftige

Weiterlesen

Jugendliche verwandeln Stromkästen in Kunstwerke

Weiterlesen

Künftig keine Förderung mehr für Heizungen, die Gas verbrauchen

Weiterlesen

0800/8000 230

Sie erreichen uns montags, dienstags und donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr und mittwochs und freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr.

Kundencenter in der Ringlerstraße

Mo,Di, Do: 8 - 17 Uhr, Mi, Fr: 8 – 13 Uhr

Anfahrt

Kundencenter in der Mauthstraße

Mo - Fr: 10 - 18 Uhr, Sa: 9 - 13 Uhr

Anfahrt

Stadtwerke Ingolstadt Beteiligungen GmbH

Ringlerstraße 28 | 85057 Ingolstadt